Beratung

Vitalstoffe

Chapsaicin in Chilis
schützt die Magenschleimhaut vor aggressiven Substanzen

Quercetin im Apfel
tötet Viren und stärkt außerdem das menschliche Bindegewebe

Catechine in der Brombeere
hemmen Enzyme und halten Blutgefäße elastisch

Reuterin in Joghurt
ähnliche Wirkung wie ein Breitband- Antibiotikum

Ajoen in Knoblauch
schützt vor Thrombosen und Verkalkung der Aterien

Vitamin U in Kohl
hilft bei der Heilung von Geschwüren in Magen und Darm

Matairesinol in Lein
man vermutet eine vorbeugende Wirkung gegen Brustkrebs

Senföle in Merrettich
beugen allgemein Infektionskrankheiten vor

Casomorphine in Milch
Eiweiße der Milch haben eine morphinähnliche Wirkung auf das Befinden

Ganglioside in der Muttermilch
für die Intelligenz und die Widerstandskraft des Kindes wichtig

Ellaginsäure in Nüssen
schützt vor der krebsfördernden Wirkung von Aflatoxinen, die oft auch in Nüssen vorkommen

Momilactone in Reis
fungieren als natürliches Antibiotika

Lignane in Sauerteig-Roggenbrot
beugen Herzinfarkten vor

Sedanolide in Sellerie
üben einen beruhigenden Einfluss auf Geist und Seele aus

Genistein in Sojaprodukten
dem Hormon Genistein in Sojaprodukten wird ein Schutz vor Hirntumoren zugeschrieben

Theanine in Tee
üben einen beruhigenden Einfluss auf Geist und Seele aus

Lycopen in Tomaten
schützt Gewebe vor Schäden durch oxidierte Stoffe wie ranziges Fett

Ferulasäure in Trauben
fördert den Gallenfluss

Pacifarine in Weizen
schützen vor Infektionen mit Salmonellen

Cumarine in Zitrusfrüchten
sind bekannt dafür, dass sie Krämpfe lösen

Ätherisches Öl in der Zwiebel
ein bislang unbekannter Bestandteil des ätherischen Öls senkt den

Normale Schriftgröße Vergrößerte Schrift Maximale Schriftgröße
Abonnieren Sie unsere Nachrichten per RSS

Herz und Kreislauf

Liebe Kundinnen und Kunden, jetzt im Winter fühlen wir uns immer wieder mal müde und schlapp. Und wenn das so ist, finden wir schnell einen Schuldigen: das Wetter. Ist es zu kalt, zu nass oder zu windig – nur selten ist das Wetter so, wie wir es uns wünschen. Aber ist das Wetter wirklich verantwortlich für unsere Befindlichkeit? Fest steht: das Wetter wirkt sich auf den menschlichen Organismus aus.

Suche

Öffnungszeiten

Rosen Apotheke:
Montag-Freitag
8.00 - 18.30 Uhr
Samstag
8.00 - 14.00 Uhr

Neue Apotheke:
Montag-Freitag
8.00 - 18.30 Uhr
Samstag
8.00 - 13.00 Uhr

ApothekenApp

Die Rosen Apotheke auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod: Einfach hier klicken, ApothekenApp gratis installieren und PLZ 33613  und Rosen Apotheke eingeben.
Mit Vorbestellfunktion, täglichen Gesundheitsmeldungen, Notdienstapotheken-Suche und vielem mehr.
Die ApothekenApp der Rosen Apotheke – die Apotheke für unterwegs


Folgen Sie uns auf Facebook!